Image Alt

Felicia Hochzeiten

  /  Wedding   /  Hochzeit in Tracht
Hochzeitsplaner Allgäu

Es gibt wohl nichts heimatverbundeneres und traditionsreicheres als eine Hochzeit in Tracht. Hier kommen Heimatgefühle auf! Und so soll es auch auf einer Hochzeit sein. Das Brautpaar soll sich wohl fühlen und die Gäste erst recht. Bei einer Allgäuer Hochzeit sollte das aber kein Problem sein. Ich bin Hochzeitsplanerin im Allgäu und verrate euch hier einige Tipps für eure Hochzeit in Tracht.

Elemente für eine Allgäuer Hochzeit in Tracht

Damit es auch gemütlich und richtig traditionell wird, solltet Ihr auf bestimme Elemente auf eurer Hochzeit achten. Hierzu zählt zum Beispiel sehr viel Holz. Gut wäre es, wenn der Raum an sich schon eine Rustikale Note aufweist. Außerdem sollten Tische und Stühle unbedingt aus schönem Holz sein. Auch in der Deko könnt Ihr mit schönen Platztellern aus Holz, Baumscheiben und Tannenzapfen arbeiten. Zu rustikalem Holz kombiniert man viel grün, beispielsweise schönes frisches Moos aus dem Wald oder Ihr arbeitet auf den Tischen mit schönen Hirsch-Geweihen. Generell wird eine Hochzeit in Tracht mit viel Natur und auch den Farben der Natur ausgestattet.

Das Outfit

Beim Thema Outfit stellt sich für die Braut die Frage ob in weiß oder bunt geheiratet werden soll. Damit zum Stil auch wirklich alles passt, sollte aber auf jeden fall ein Dirndl gewählt werden. Mittlerweile gibt es eine riesen Auswahl an Brautdirndl. Ob in komplett weiß oder doch lieber mit ein paar Farbakzenten, kann die Braut selbst entscheiden. Schön ist es immer, wenn sich Farben die in der Hochzeitsdekoration verwendet wurden auch im Brautkleid widerspiegeln. Viele Bräute entscheiden sich für zwei Kleider. Ein buntes und kurzes Dirndl für das Standesamt und für die kirchliche oder freie Trauung ein langes weißes Dirndl. Bei den Männern ist es ein bisschen einfacher. Lederhose, ein Trachtenhemd und ein ordentlicher Janker in den passenden Farben der Braut. 

Das Gesamtkonzept

Im Großen und Ganzen sollte das Gesamtkonzept stimmen. Greift immer wieder den Stil und die Farben der Hochzeit auf. Arbeitet immer wieder mit bayerischen Elementen. Auch bei der Hochzeitstorte kann mit Hirschen, Moos oder gar Geweihen gearbeitet werden. Beim Brautstrauß sollte mit regionalen Blumen gearbeitet werden. Viele dieser Kleinigkeiten machen im Großen und Ganzen sehr viel aus!

hr wollt all das nicht selbst in die Hand nehmen? Wir  von Felicia Hochzeiten sind  Hochzeitsplaner im Allgäu und gestalten euch eine Hochzeit ohne Stress! Meldet euch bei uns und vereinbart ein kostenloses Beratungsgespräch.

wir haben ihr interesse geweckt?

SENDEN SIE UNS EINE ANFRAGE!



    Close
    m

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce neque purus, eleifend vel sollicitudin ut.

    Instagram

    @ My_wedding_day

    Follow Us

    Solene@qodeinteractive.com